Überspringen

Steckrüben mit Schafsricotta

Steckrüben mit Schafsricotta

Steckrüben mit Schafsricotta

Vorspeise

Schwierigkeitsgrad: schafft wirklich jeder

Zeitbedarf: ca. 90 Minuten (ideal nebenher zubereiten)

Leckerkeit: hoch, auch für Vegetarier

Steckrübe ist ein typisches Wintergemüse, das mit dieser Garmethode wirklich sehr lecker wird. Dafür werden die Steckrüben mit grobem Meersalz bedeckt und dann im Ofen gegart.

Dazu passt wunderbar Ricotta.

 

Zutaten für 2 Personen:

4 Steckrüben

1 kg grobes Meersalz

etwas Ricotta

2-3 Zweige frischer Thymian

geräuchertes Olivenöl (es geht auch normales)

etwas Zitronenabrieb

grober, schwarzer Pfeffer

rote Kornblumenblüten als Deko (nur hübsch, nicht nötig)

 

 

Zubereitung:

Steckrüben in eine Form oder Topf geben, so dass sie grad so reinpassen. Komplett mit groben Meersalz bedecken und ca. 60-90 Minuten bei 180 Grad im Ofen garen. Immer mal mit einer Gabel prüfen, ob die Rüben schon weich sind. Wenn die Rüben weich sind: schälen, halbieren und auf den angewärmten Tellern anrichten. Dann Ricotta, ein wenig Thymian, groben schwarzen Pfeffer und Zitronenabrieb darüber geben und mit geräuchertem Olivenöl beträufeln. Mit roten Kornblumenblüten dekorieren (nur für Angeber).

Weiterlesen

Mit Rote Bete und Gin gebeizter Lachs auf Kartoffelflan

Mit Rote Bete und Gin gebeizter Lachs auf Kartoffelflan

Rote Bete Pasta mit Dillsoße und Lachs

Rote Bete Pasta mit Dillsoße und Lachs

Dein Warenkorb

Dein Warenkorb ist derzeit leer.
Klicke hier, um mit dem Einkaufen fortzufahren .